15.04. 4.500 Unterschriften für Zug-Reaktivierung

LGD unterstützt Petition

Seit Jahren wünschen sich die Döbelner die Reaktivierung der Zugstrecke zwischen Döbeln und Dresden über Meißen. Ab 2030 soll der Zug wieder fahren.
Im Oktober 2023 hatte der Döbelner CDU-Stadtrat Rudolf Lehle mit Unterstützung aller Stadtratsfraktionen eine Petition gestartet, die eine Beschleunigung der Reaktivierung fordert.

Gemeinsam mit zwei Abiturientinnen des Döbelner Gymnasiums hat CDU-Stadtrat Rudolf Lehle die Petition an Staatssekretärin Ines Fröhlich (3.v.l.) überreicht. privat

Ende März hat er diese Petition im Sächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) abgegeben. 4.514 Menschen haben unterschrieben.
Gemeinsam mit Melina Riedel und Julia Feldmann aus der Jahrgangsstufe 12 des Döbelner Gymnasiums war er in Dresden. Am LGD wurden immerhin 340 Unterschriften gesammelt, um die Petition zu unterstützen.

Höhepunkte im Schuljahr (Auswahl):

  • Begegnungswoche Klasse 5
  • Goldenes (50) und Diamantenes (60) Abitur
  • Poetry Slam
  • Weihnachtskonzerte der Chöre und der Band
  • Winterlager für die Klassen 6
  • Schnupperstunden für die 4. Klassen
  • Hallenfußballturnier
  • Tag der offenen Tür
  • Wissenschaftsabend der 10. Klassen
  • Ballathon
  • Lauf mit Herz
  • Sommerkonzerte der Chöre und der Band
  • Theateraufführungen
  • Schüleraustausch mit Frankreich und der Tschechischen Republik
Neue Klasse 5 Ukraine-Hilfe Spendenkonto Kontakt Impressum Datenschutz Transparenzhinweis Sitemap