19.04. Nudeln, Bach und Pferdebahn

Schüler der französischen Partnerschule des Lessing-Gymnasiums waren zu Besuch. Wegen Corona hatte der Austausch lange geruht.

Das Lessing-Gymnasium hat die mehr als 20-jährige Partnerschaft mit ihrer französischen Partnerschule College Sacré-Coeur in Evron aufgefrischt. Nachdem die Döbelner im vergangenen Oktober in Frankreich zu Gast waren, traten in der vergangenen Woche die Franzosen ihren Gegenbesuch an. Wegen Corona waren diese Begegnungen für einige Jahre ausgefallen, sagte Französischlehrerin Daniele Sturm.

Zum Abschluss ihres Besuchs in Döbeln sind die Schüler aus dem französischen Evron mit der Pferdebahn gefahren. Foto: Jens Hoyer

Für die Mädchen und Jungen gab es am Mittwoch, dem letzten Tag ihres Aufenthalts in Döbeln, noch eine Überraschung. Sie lernten die Stadt aus anderer Perspektive kennen: bei einer Fahrt mit der Pferdebahn. Zuvor hatten sie sich Döbeln schon erlaufen. Empfang beim Bürgermeister, Besteigung des Rathausturms, Besuch des Stadtzentrums samt Nicolaikirche. Im Gymnasium nahmen die französischen Schüler, die an ihrer Heimat Deutsch lernen, am Unterricht teil.

Vertiefend gab es auch noch Ausflüge unter anderem nach Leipzig, wo die Gäste auf den Spuren Johann Sebastian Bachs wandelten. Bach ist Thema im Deutschunterricht der Franzosen, sagte Daniele Sturm. Zudem gab es Einblicke in die kulinarischen Vorlieben der Gastgeber: Auf dem Programm stand ein Besuch der Nudelfabrik in Riesa mit gemeinsamen Essen.

Döbelner Anzeiger
Jens Hoyer
18.04.2024


Französische Schüler erkunden Döbeln per Pferdebahn

Seit 20 Jahren gibt es die Schulpartnerschaft zwischen Evron und Döbeln. Jetzt steht ein Generationswechsel an.

Für dieses Jubiläum rollte auch extra die Pferdebahn durch Döbeln. Seit 20 Jahren gibt es zwischen dem Lessing-Gymnasium Döbeln und dem Collège Sacré-Coeur im französischen Evron eine Schulpartnerschaft und einen jährlichen Schüleraustausch. Gerade waren wieder 15 Achtklässler aus Frankreich für zehn Tage in Döbeln zu Gast, nachdem die Döbelner im Herbst 2023 zuletzt in Evron weilten.

Die Fahrt mit der Döbelner Pferdebahn bildete am Mittwoch den krönenden Abschluss des zehntägigen Döbeln-Aufenthaltes für die Gastschüler aus Evron. Foto: Thomas Sparrer

Am Mittwoch waren die französischen Gäste gemeinsam mit ihren Betreuerinnen und Betreuern mit der Döbelner Pferdebahn auf Tour. Unter ihnen auch Deutsch-Lehrer Didier Planchais. Der Pädagoge aus Evron bildete mit Französisch-Lehrerin Daniele Sturm vom Lessing-Gymnasium Döbeln seit 20 Jahren ein Team beim deutsch-französischen Schüleraustausch. Beide nehmen nun von dem Herzensprojekt Abschied, denn sie gehen in den Ruhestand. „Doch die Nachfolge ist geklärt. Der Austausch geht weiter“, sind beide zufrieden. Ihre beiden Nachfolgerinnen sind im Pferdebahnwagen mit an Bord: Auf französischer Seite tritt Deutsch-Lehrerin Madame le Mee in Didiers Fußstapfen. Aufseiten des Lessing-Gymnasiums übernimmt Französisch-Lehrerin Maria Buschmann den Staffelstab von Daniele Sturm.

Zehn Tage lang waren die Mädchen und Jungen aus Evron bei den Familien jener Döbelner Schülerinnen und Schüler untergebracht, die im letzten Herbst zu Gast in Frankreich waren. Exkursionen führten die französischen Gäste dieses Mal zum Thema Bach nach Leipzig. Aber auch das Nudelcenter in Riesa stand auf der Aktivitätenliste. Zudem wurde gemeinsam am Lessing-Gymnasium der Unterricht besucht sowie die Stadt und die Region Döbeln erkundet. Auch Oberbürgermeister Sven Liebhauser empfing die französischen Gäste wieder im Rathaus.

Im Herbst 2025 fahren wieder Achtklässer des Döbelner Gymnasiums nach Evron. Die 8500 Einwohner zählende Gemeinde liegt im Nordwesten Frankreichs, etwa 230 Kilometer von Paris entfernt im Departement Mayenne der Region Pays de la Loire, zwischen den Städten Rennes und Orleans, unweit der Rennfahrerstadt Le Mans. Der nächste Besuch der französischen Schüler ist im Frühjahr 2026 in Döbeln geplant.

Döbelner Allgemeine Zeitung
Thomas Sparrer
20.04.24

Höhepunkte im Schuljahr (Auswahl):

  • Begegnungswoche Klasse 5
  • Goldenes (50) und Diamantenes (60) Abitur
  • Poetry Slam
  • Weihnachtskonzerte der Chöre und der Band
  • Winterlager für die Klassen 6
  • Schnupperstunden für die 4. Klassen
  • Hallenfußballturnier
  • Tag der offenen Tür
  • Wissenschaftsabend der 10. Klassen
  • Ballathon
  • Lauf mit Herz
  • Sommerkonzerte der Chöre und der Band
  • Theateraufführungen
  • Schüleraustausch mit Frankreich und der Tschechischen Republik
Neue Klasse 5 Ukraine-Hilfe Spendenkonto Kontakt Impressum Datenschutz Transparenzhinweis Sitemap