06.02. Vorbereitung für das Frühlingskonzert

Chorlager im Töpelwinkel

Dass die Vorbereitung auf einen Auftritt ein anstrengendes Unterfangen ist, sollte nach dem Chorlager, das am vergangenen Wochenende stattfand, auch den letzten Teilnehmenden klar geworden sein. Von Freitagnachmittag bis Sonntagmorgen kamen 40 Schülerinnen und Schüler des Lessing-Gymnasiums zusammen, um unter der musikalischen Leitung von Frau Nitzsche und Frau Völs und der zusätzlichen Betreuung von Herrn Giese intensiv am neuen Programm für das Frühlingskonzert zu arbeiten. Einen geeigneten Rahmen für dieses Unterfangen bot das Natur- und Freizeitzentrum Töpelwinkel. Hier gab es ausreichend Platz zum Proben, aber auch zum Zurückziehen.

Trotz der hohen Probenintensität war neben dem gemeinsamen Singen aber natürlich auch noch Raum für andere Aktivitäten. Dazu zählten ein Karaoke- und ein Filmabend (der natürlich auch ganz im Zeichen von Musik stand) sowie einige Möglichkeiten für Gruppenspiele. Die Tatsache, dass man auf den Gängen und in den Zimmern dann immer noch fröhliche Melodien hören konnte, zeugt von der großen Musikbegeisterung, die in diesen Kindern und Jugendlichen steckt.

Dass sich diese ganzen Mühen gelohnt haben, davon kann sich am 11. beziehungsweise 18. April beim Frühlingskonzert überzeugt werden, wenn der Kinder- und der Jugendchor die entstandenen Ergebnisse präsentieren wird.

Jörg Giese

Besuchen Sie auch unsere Fotogalerie.