28.01. Festveranstaltung zu Ehren Lessings

Auftaktkonzert mit dem Künstlerduo Rose & Georgi

Am 22.1.1729 wurde der Namensträger unserer Schule in Kamenz geboren. Einer langjährigen Tradition folgend wird dieser Tag stets mit einer Feierstunde gewürdigt. In diesem Schuljahr waren mal nicht die Schüler der 9. Klassen die Akteure für das Lessingprogramm.


Zwei Künstler aus Berlin, „Rose & Georgi“, unterhielten zunächst die Jahrgangsstufe 5 und 6, die in der Aula im Hauptgebäude schon mal „probesitzen“ durften. Für fast 90 Minuten erlebten unsere Jüngsten ein kurzweiliges Programm, das auf die Mitwirkung der Schüler zielte. Diese nahmen das Angebot begeistert an, klatschten zu den meist musikalisch unterlegten Fabeln und es gelang den Zuschauern, einige Zugaben von den Künstlern am Ende der Veranstaltung zu bekommen.

Schwerer zu begeistern sind dagegen die Klassenstufen 7 und 8, die ein Balladenprogramm geboten bekamen. Die Akteure erwiesen sich als wahre Meister ihres Faches als Sprecher und Musiker. Auf das Publikum in der Aula „sprang der Funke über“, hatten doch die Schüler zahlreiche Balladen vor Augen, die sie zuvor im Unterricht erarbeitet hatten.

Mit Lessings Geburtstag wurde das Festjahr zum 150.Schuljubiläum eröffnet, dem noch viele interessante Veranstaltungen folgen werden.

Eva Schreiber